AGB / Datenschutz

 AGB / Paradies - La Palma

Allgemeine Geschäftsbedingungen

      Ferienhausvermietung „Paradies La Palma“

 

§ 1 Inhalt und Parteien

(1) Die Allgemeinen Geschäftsbedingung regeln das Zustandekommen und die Rechtsfolgen für die Anmietung eines Ferienhauses/Ferienwohnung.

(2) Bei der Buchung eines Ferienhauses wird ein Mietvertrag geschlossen. Reisevertragliche Bestimmungen finden keine Anwendung.

(3) Der Vertrag wird zwischen Herrn Elmar Geißler, (im Folgenden: Vermieter) und dem Gast (im Folgenden: Mieter) abgeschlossen.

Die Adresse des Vermieters lautet:

Elmar Geißler
Jan-Palach-Straße 1
36088 Hünfeld
Deutschland

(4) Der Vertrag kommt unmittelbar mit dem jeweiligen Eigentümer des Mietobjektes zustande. Der Vermieter ist als Vertreter berechtigt, jedwede Erklärungen für bzw. gegenüber den jeweiligen Eigentümer entgegenzunehmen.

§ 2 Buchung

(1) Die Buchung des Feriendomizils erfolgt per Mail-Kontakt. Mündliche Abreden werden nicht getroffen. Der Vermieter ist unter der Adresse - urlaub (ett) paradies-lapalma.de (das (ett) bitte durch ein @ ersetzen) – und der Telefonnummer - 0034 922 49 19 10 – erreichbar.

(2) Der Mietvertrag bahnt sich an, indem der Mieter einen Buchungswunsch per Mail an den Vermieter vorträgt. Der Vermieter bestätigt daraufhin per Mail unverbindlich den Buchungswunsch und fordert den Mieter zur Abgabe eines Reservierungswunsches auf. Der folgende Reservierungswunsch wird vom Vermieter unverbindlich bestätigt, Mit Bestätigung des Reservierungswunsches durch den Vermieter ist eine verbindliche Reservierung entsprechend des Reservierungswunsches entstanden. Der Vermieter übersendet dem Mieter hierbei seine Allgemeinen Geschäftsbedingungen und fordert den Mieter unter Fristsetzung zur Zahlung eines Reservierungsbetrages von 100,00 € auf. Die Reservierung bleibt wirksam, wenn der Mieter innerhalb der gestellten Frist den Betrag von 100,00 € überweist. Ansonsten wird die Reservierung storniert. Erst mit Überweisung der Reservierungsanzahlung hat der Mieter ein verbindliches Angebot auf Vertragsabschluss entsprechendes seines Reservierungswunsches abgegeben.

(3) Die daraufhin übersandte Buchungsbestätigung des Vermieters nimmt das Angebot an.

(4) Erst mit Übersendung der Buchungserklärung kommt eine rechtsverbindliche Buchung zustande. Aus der Buchungsbestätigung ergeben sich alle rechtlich erheblichen Daten des Vertrages. Weicht der Inhalt der Buchungsbestätigung von den vorherigen Absprachen bzw. dem Reservierungswunsch ab, so ist die Buchungsbestätigung maßgeblich, es sei denn der Mieter legt innerhalb von vier Tagen Widerspruch ein.

(5) Neben der Buchungsbestätigung übersendet der Vermieter eine Wegbeschreibung zum angemieteten Objekt und bietet dem Mieter an, diesem einen Mietwagen zum Flughafen zu bestellen. Sollte der Mieter das Angebot annehmen, so hat er seine Flugdaten samt Flugnummer zu übersenden. Die Kosten für den Mietwagen sind am Flughafen bei Übergabe des Fahrzeugs in bar zu bezahlen.

(7) Mit Reservierungszahlung von 100,00 € erkennt der Mieter diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen als Vertragsbestandteil an.

§ 3 Mietpreis und Zahlung

(1) Der Mietpreis ist in der Buchungsbestätigung im Einzelnen dargelegt.

(2) Die Zahlung des Restbetrages hat sieben Tage vor Beginn des Mietzeitraumes bzw. nach vorheriger Absprache bei Anreise zu erfolgen. Der Mietbeginn ergibt sich aus der Buchungserklärung.

§ 4 An- und Abreise

(1) Es gelten die in der Buchungsvereinbarung getroffenen Zeitpunkte für die An- und Abreise.

(2) Bei nicht vereinbarter verspäteter Rückgabe des Mietobjektes ist der Vermieter befugt, noch einen weiteren Nutzungstag zu berechnen.

(3) Bei vorzeitiger Abreise erfolgt keine Rückerstattung.

§ 5 Rücktritt

(1) Bei Rücktritt von der Reise fallen für den Mieter, entsprechend dem Tag der schriftlichen Rücktrittserklärung, folgende Kosten an:

- zum 45. Tag vor Reiseantritt 20% des Reisepreises
- dem 44. bis 20. Tag vor Reiseantritt 50% des Reisepreises
- dem 20. Tag vor Reiseantritt 80% des Reisepreises
- am Anreisetag 100 % des Reisepreises
- mindestens aber die geleistete Reservierungszahlung von 100 Euro.

 (2) Der Rücktritt hat schriftlich per Mail zu erfolgen und wird mit Zugang beim Vermieter wirksam. Der Vermieter bestätigt den Rücktritt unmittelbar nach Zugang.

(3) Bei einer Umbuchung steht dem Vermieter eine Pauschale von 25,00 € für den zusätzlichen Bearbeitungsaufwand zu.

(4) Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.

§ 6 Mietobjekt

(1) Der Vermieter vermietet an den Mieter die in der Buchungsbestätigung näher bezeichnete Unterkunft im angeführten Zeitraum für die angegebene Personenzahl. Nachträglich hinzukommende Personen müssen unverzüglich beim Vermieter angemeldet werden. Diesbezüglich behält sich der Vermieter eine Nachberechnung des Mietpreises vor.

(2) Das Mietobjekt ist vollständig eingerichtet und möbliert. Es wird im einwandfreien Zustand übergeben.

(3) Der Mieter erhält für die Dauer der Mietzeit zwei Haus- und Wohnungsschlüssel. Bei Verlust oder Beschädigung der Schlüssel trägt der Mieter die entstehenden Kosten. Bei Schlüsselverlust steht dem Vermieter ein Mindestbetrag von 50,00 € zu. (Auch hier kann die Zahlung einer Kaution vereinbart werden.)

(4) Das Mietobjekt ist schonend und pfleglich zu behandeln. Der Mieter haftet für Schäden, die durch schuldhafte Verletzung der ihm obliegenden Aufsichts- und Anzeigepflicht entstehen. Der Mieter haftet auch für das Verschulden seiner Mitreisenden. Ausgeschlossen bleiben Schäden, die auf höherer Gewalt beruhen.

(5) Bei vertragswidrigem Gebrauch des Mietobjektes wie Sachbeschädigung, Störung des Hausfriedens, Überbelegung, Untervermietung, etc. steht dem Vermieter das Recht zur fristlosen Kündigung zu.

(6) Von der Endreinigung sind die Kosten für saubere und ausreichende Bettwäsche einschließlich Handtüchern umfasst. Ein Anspruch auf Wechsel besteht aller 14 Tage. Zwischenreinigungen sind gegen Aufpreis möglich.

(7) Haustiere sind nicht in allen Mietobjekten erlaubt. Sie bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung des Vermieters. Die Kosten der Endreinigung werden diesbezüglich doppelt berechnet.

 

§ 7 Haftung des Vermieters

(1) Der Vermieter haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht eines ordentlichen Kaufmannes für die ordnungsgemäße Bereitstellung des Mietobjektes. Eine Haftung für eventuelle Strom- und Wasserausfälle, sowie Schäden, die auf höherer Gewalt beruhen, ist ausgeschlossen. Der Vermieter haftet nicht für Leistungen, die er als Fremdleistungen vermittelt hat. (z.B.: Mietwagen, Freizeitaktivitäten etc.)

(2) Mängel am Mietobjekt sind unverzüglich beim Vermieter anzuzeigen. Der Gewährleistungsanspruch richtet sich zunächst auf Beseitigung des festgestellten Mangels. Eine Minderung kann erst dann geltend gemacht werden, wenn der Mangel nicht binnen angemessener Frist beseitigt wurde.

 

§ 8 Datenschutz

Der Mieter erlaubt dem Vermieter seine Daten insoweit zu verwenden, wie es sich im Rahmen der Vertragserfüllung als notwendig erweist.

§ 9 Geltungsbereich

(1) Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Grundlage und Bestandteil aller gegenwärtigen und künftigen Vertragsbeziehungen und Rechtshandlungen.

(2) Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder abweichende Bedingungen des Mieters werden nicht anerkannt.

(3) Auf Verlangen des Mieters erläutern wir diesem den Vertrag und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

§ 10 Recht & Gerichtsstand

(1) Auf die Rechtsbeziehungen zwischen Vermieter und Mieter ist allein das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. Das UN-Kaufrecht ist ausgeschlossen.

(2) Gerichtsstand ist im Rahmen der gesetzlichen Dispositionsbefugnis das für den Hauptsitz des Vermieters zuständige Gericht.

 

§ 11 Schlussbestimmungen

(1) Sollten sich einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise als unwirksam oder undurchführbar erweisen, bleiben die übrigen Vertragsbestimmungen und die Wirksamkeit des Vertrages im Ganzen hiervon unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll eine wirksame und durchführbare Bestimmung treten, die dem Sinn und Zweck der nichtigen Bestimmung möglichst nahe kommt.

(2) Erweist sich der Vertrag als lückenhaft, gelten die Bestimmungen als vereinbart, die dem Sinn und Zweck des Vertrages entsprechen und im Falle des Bedachtwerdens vereinbart worden wären.

(3) Hiervon abweichende bzw. zusätzliche Vereinbarungen bedürfen stets der Schriftform

 

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen als pdf-Dokument zum Ausdrucken.


Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage


Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy